Aktfotoshooting in München

Der berühmte Fotografen Andreas Bittesnich inspirierte den Look der Aktfotos. Durch die zarte Farbgebung und die glänzende Haut resultierten diese sinnlich natürlichen Aufnahmen. Ich habe teilweise mit Dauerlicht gearbeitet, um eine gewisse Weichheit des Lichts zu erzeugen. Die Fotos sind unaufdringlich beinahe zurückhaltend, aber gerade deswegen so besonders. Die Posen waren oft anstregend und glichen fast einem Yoga-Workout. Doch das Model setzte Sie tapfer um.